Religioscienco geht mit der Zeit – und wird ein religionswissenschaftliches Blog

10 Mai

Die Printmedien sind tot, alle Welt geht ins Internet!

So lautet die Prognose von Medienwissenschaftlern in Zeiten von Blackberry und iPad. Die Religioscienco ist dem Ruf der Zeit gefolgt und von nun an ausschließlich online verfügbar – neben der löblichen Intention, mit der Zeit zu gehen, auch aus praktischen und organisatorischen Gründen:

  • Kein Zeitdruck aufgrund des nahenden Redaktionsschlusses (jeder Redakteur kann seinen Artikel jederzeit online stellen)
  • Kein aufwendiges, zeitraubendes Layout
  • Archivierung und Digitalisierung der bereits veröffentlichten Beiträge

Wir hoffen, dass der Blog eine lebendige Plattform für den Austausch unter den Redakteuren und Studenten wird!

Advertisements

Eine Antwort to “Religioscienco geht mit der Zeit – und wird ein religionswissenschaftliches Blog”

  1. Kolo Mai 14, 2010 um 07:42 #

    Wunderbare Idee! Hoffentlich lassen sich die Autoren jetzt nicht so ganz ohne Zeitdruck gehen, sondern nehmen diese Chance wahr… Ich sammle jedenfalls schon wieder fleißig Studentenmeinungen zur Religionswissenschaft 😉

    Liebe Grüße,
    Hanna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: